Dealurile Moldovei Weinregion

Dealurile Moldovei ist die größte Region Rumäniens in Bezug auf die Weinproduktion und das Sortiment an rumänischen Rebsorten.

Hier werden viele großartige rumänische Weine hergestellt. Es ist der Geburtsort vieler einheimischer seltener Trauben, wie Fetească Neagră - obere rote Traube, Busuioacă de Bohotin - die einzige Traube, die reine Roséweine oder weiße, frische und fruchtige Weißweine produziert. Frâncușă, Șarbă, Plăvaie, Grasă de Cotnari.

Dealurile Moldovei hat die größte Auswahl an rumänischen Weinen. Sie können Weiß- und Roséweine haben - trocken, mittel süß, köstlich süß oder brutal und extra brut champenoise prickelnd. Die Rotweine werden hauptsächlich trocken oder nicht trocken hergestellt.

Die Weinregion Dealurile Moldovei liegt im Osten Rumäniens und umfasst die Untergebirgskarpatenhügel und die dürren Ostmoldawischen Hügel. Die durchschnittliche Höhe beträgt 140 Meter bei einer maximalen Höhe von 300 Metern. Es gehört zur europäischen Weinbauzone C1, einer der wärmsten Zonen für die Weinherstellung.

Ist in zehn Weingebiete mit DOC-Klassifizierung unterteilt:
Bohotin, Iași, Cotnari, Huși, Iana, Cotești, Odobești, Panciu, Dealurile Bujorului, Nicorești. Einige von ihnen gelten als die ältesten Weinberge Rumäniens mit einer mehr als 2000-jährigen Tradition in der Weinherstellung.

Weine aus Dealurile Moldovei

Aktualisierung…
  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
English EN German DE French FR Dutch NL Japanese JA