La Sapata Băbească Neagră -Kindermatratze

17,80 

Dies ist einer der drei Spitzenweine, die von dem Weingut, das von vier italienischen Winzern gegründet wurde, die Rumänien und insbesondere das Donaudelta als ihre zweite Heimat betrachten, unter der Marke „La Sapata“ hergestellt werden.

Die Weinkultur ist in dieser Gegend seit Tausenden von Jahren präsent, ist der älteste Weinberg aus dem Landkreis Dobrogea. Da sich das Weingut in der Nähe des Biosphärenreservats Donaudelta befindet und die lange Tradition der Weinherstellung in der Region besteht, macht das Weingut das Konzept des ökologischen Landbaus bekannt, das neben der neuen Technologie auf lokaler Tradition basiert.

Der Wein hat eine tiefe rubinrote Farbe und Aromen von Sauerkirschen, Pflaumen und Kaffee. Der Geschmack ist weich und rund, charakteristisch für diese Traube, mit frischen und fruchtigen Empfindungen, ergänzt durch weiche Tannine für eine sehr gute Balance.

Die Merkmale des Weinbergs Babeasca Neagra und der Weinherstellungsstil sind:

Boden: Sandy - tonig
Land: Hang mit Terrassen
Art des Anbaus: Schössling
Pflanzen pro Hektar: 3,000
Ertrag pro Hektar: 4,000 kg Trauben
Jährliche Produktion: 6,000 Flaschen
Weinbereitung: Traditionelles Rot
Reifung: Edelstahltanks

  • Jahr: 2018
  • Farbe: Rotwein
  • Traube: Băbească neagră
  • Region: Die Weinregion Dobrudscha
  • Weingut: La Sapata
  • Alkohol: 13%
  • Typ: trocknen
  • Format: 0,75 die
  

Das Weingut „Crama Delta Dunarii“ in der Nähe des faszinierenden Donaudeltas verfügt über 20 Hektar Weinberg mit einem neu errichteten Weingut von 300 Quadratmetern. Die angebauten Rebsorten sind: Fetească, Rkatitel, Riesling, Sauvignon, Moscato Ottonel (für Weißweine) Merlot, Băbescă Neagră, Blauer, Sangiovese (für Rotweine).
Podgorica (Weinklassifikation) ist Sarica Niculițel. Der Boden ist von Natur aus nicht reich, sondern arm und sandig, obwohl er von den Wildpflanzen wiederbelebt wurde, die sich aufgrund jahrelanger Vernachlässigung vermehrt haben. Dies macht es ideal für eine geringe Ausbeute von hoher Qualität. Da das Land seit vielen Jahren brach liegt, haben dort spontan gewachsene Pflanzen den Boden auf natürliche Weise angereichert. Das Klima ist im Winter kalt, mit Mindesttemperaturen von 15/20 Grad unter 0 ° C, mit etwas Niederschlag und Schnee; im Sommer ist es heiß und trocken, mit einer Durchschnittstemperatur von 25 Grad Celsius in den Sommermonaten.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Eine Bewertung hinzufügen

Seien Sie der Erste, der „La Sapata Băbească Neagră Bio ”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Aritkelnummer: 21901 Kategorien: , Tags: , ,
Aktualisierung…
  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
English EN German DE French FR Dutch NL Japanese JA