Domaine Ceptura Blanc

27,20 

Produziert durch selektives Ernten von Trauben aus den wertvollsten Parzellen, gefolgt von einer endgültigen Auswahl auf dem festen Sortiertisch. Jede der drei Sorten, aus denen die endgültige Mischung besteht, wird separat verarbeitet.

Die Weinbereitungstechniken zielen darauf ab, eine sortenspezifische Ausdruckskraft zu erzielen und gleichzeitig ein ausgeklügeltes aromatisches Profil zu entwickeln, das durch sekundäre, fermentative Aromen definiert wird. Ein Ersatzverarbeitungsflussmittel. Die Trauben werden entstammt, aber nicht zerkleinert. Pelikuläre Mazeration für 8 Stunden bei 13-15 ° C für Sauvignon. Der Freilaufsaft wird 24-26 Stunden kalt abgesetzt.

Die alkoholische Gärung wird in Edelstahltanks durchgeführt, die bei 10-12 ° C mit ausgewählten Hefen für jede Sorte temperiert werden. Die endgültige Mischung ist das Ergebnis der Auswahl der wertvollsten Chargen, wobei die teilnehmenden Prozentsätze nach 1-2 Monaten Mikroprobenversuchen festgelegt werden. Für die Mischung 2016 wurden 20% des Sauvignon Blanc im zweiten Verwendungszyklus und in großen Eichenfässern in Barriques fermentiert und gereift, während 15% Riesling Italico in 10Hl Eichenfässern fermentiert und gereift wurden.

Serviertemperatur: 11-12 ° C.
EMPFEHLEN ZU TRINKEN: Fruchtig 2017-2018, reif nach 2018

  • Alkohol: 12,9%
  • Traube: Fetească albă, Riesling Italienisch, Sauvignon Blanc
  • Region: Die Region Munteniei & Olteniei Hills
  • Sugars: 0.21 g / l
  • Weinberg: Dealu Stute DOC
  • Farbe: Weißwein
  • Typ: trocknen
  • Weingut: Davino
  • Jahr: 2020
  • Format: 0,75 die
  

Wenn wir anfangen, auf den Böden zu arbeiten, die unsere Reben füttern, wenden wir absichtlich traditionelle Methoden an, auch wenn wir modernste Technologie mit immer höherer Effizienz verwenden. Wir arbeiten lieber mehrmals im Jahr härter, indem wir pflügen, anstatt Herbizide zu verwenden Unkraut in unseren Weinbergen bekämpfen. Darüber hinaus hilft das Pflügen bei der Belüftung des Bodens, was die mikrobiologische Entwicklung begünstigt - ein wichtiger Faktor für das natürliche Gleichgewicht jeder Parzelle. Das Pflügen begrenzt auch die Wasserverdunstung, die bei längeren Dürreperioden von entscheidender Bedeutung ist. Schwierige und arme Böden wie die in unserem Weinberg haben den Ruf, ideal für eine qualitative Produktion zu sein. Es ist jedoch notwendig, Fälle zu vermeiden, in denen die Bodennährstoffe kritisch niedrige Werte erreichen, um unsere Reben nicht übermäßig zu schwächen. Aus diesem Grund verwenden wir natürlichen Dünger, Gülle, der unseren Böden genügend Nährstoffe hinzufügt und gleichzeitig die Wasserretention unterstützt.

Die Einheimischen leben durch ihre Weinberge. Sie sind fleißige Männer und Frauen, geduldig und sehr leidenschaftlich über Wein. Mit diesen qualifizierten und freundlichen Menschen beginnt Davino Jahr für Jahr sein Streben nach Perfektion.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Eine Bewertung hinzufügen

Seien Sie der Erste, der "Domaine Ceptura Blanc" bewertet

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Aritkelnummer: 52902 Kategorien: Tags: , ,

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen!

Aktualisierung…
  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
English EN German DE French FR Dutch NL Japanese JA